CP2 Facebook Twitter
  • In 3D geboren

    Düsseldorf, 24.-31.Oktober 2007: Das Messegelände öffnet seine Tore für die „K 2007“ – die internationale Messe für Kunststoff und Kautschuk.

    Für die Unternehmen Gatex (Wackersdorf) und Isovolta (Wiener Neudorf) hieß es, einen Auftritt zu konzipieren, der auffällt aber nicht aufdringlich ist.
    Bereits zum dritten Mal hat CP2 die Konzeption und Gestaltung in der virtuellen Welt von Second Life durchgeführt. Das dort verwendete 3D-Programm ermöglicht es, den Messestand schnell zu bauen und von allen Seiten zu betrachten - ohne jeglichen Zeitverlust.

    Ein weiterer Vorteil, gerade für international tätige Unternehmen: Jeder kann, egal wo er sich gerade auf der Welt befindet, den Messestand „besuchen“ und so lassen sich Konferenzen und Optimierungen am Design sofort durchführen.

    „Schon lange vor unserem Auftritt war ich auf unserem Messestand!“, hören wir oft.

    Messeauftritt mit Spuren
    Das perfekte Zusammenspiel der Unternehmensfarben und des Corporate Design hinterlässt einen bleibenden Eindruck.